J.L.Mod Forum

Dies ist eine Fanseite zu den Spielen der X - Serie von Egosoft.
Home Page FAQ Team
  Registrieren
Anmelden 

Link1 Link2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln





New Topic Post Reply  [ 5 Beiträge ] 
 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: X Rebirth erster Eintrug
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2013, 19:27 
Benutzeravatar
Administrator

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:43
Beiträge: 134
Wohnort: Nürnberg
Hi Leute

So nun ist X-Rebirth da und wie immer gibt's einige Probleme mit der ersten Version. ;)
Aber bis jetzt konnte ich etwas Spielen, auch wenn die Steuerung noch verbessert werden muß. :!:

Die Grafik ist sehr gut ( alles auf max. gestellt ), muß dazu schreiben das ich zwei Grafikkarten nutze ( gekoppelt ). :D
Die Menüführung ist Gewöhnungs bedürftig, bis jetzt habe ich den Autopiloten nicht gefunden. :oops:
Schade ist das die Anleitung bei Steam nur auf Englisch zu haben ist, nicht jeder "alte Flieger" können Englisch.
Auch wenn viele bei Egosoft-Forum meckern ( wie immer am Anfang ), finde ich X-Rebirth gut gelungen.
Auch wenn fast alles anders Aufgebaut ist, als wir bei X³ Terran Conflict gewohnt sind.
Wenn erst einmal die Fehler behoben wurden ( vor allem die Steuerung ), wird man seine Freude an X Rebirth haben.

Zum Bereich-Moden kann man erst was schreiben, wenn die wichtigsten Tools raus gekommen sind.

MfG

J.L.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth erster Eintrug
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 22:04 
Benutzeravatar
Administrator

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:43
Beiträge: 134
Wohnort: Nürnberg
Hi Leute

mein zweite Eindruck von X Rebirth :?

So habe nun lange X Rebirth gezockt, muß aber sagen das X Rebirth kaum noch mit der X-Reihe gemein hat.
Eine "Flotte" von Schiffen fernsteuern ist kaum möglich, da es kaum Befehle an die "Flotte" erteilt werden kann.
Wie flieg zu der Station und kaufe Ware bzw. verkaufe die Ware, wie auch wenn man nicht mehr an Fabriken
angedockt werden kann. Wie soll man da noch Handel betreiben, eine eigne Fabrik wer kann da was kaufen?
Da bin ich mal gespannt wie der Handel funktionieren soll, denn soweit bin ich noch nicht gekommen
mir eine eigne Fabrik aufzustellen.

Ständige Abstürze nerven nach eine weile und es gibt wohl nur noch vier System. In den System gibt's
zwar mehre "Abschnitte" mit Stationen bzw. Fabriken, aber soll das wirklich alles gewesen sein. :o
Ok da können sich alle Modder so richtig austoben und neue Systeme erstellen.

Völker gibt's weniger als bei den anderen X-Reihen, Piraten naja mit viel Glück begegnet ihr einen. :roll:
Aber man soll ja bei X Rebirth besser neue Rassen einbauen können, da bin ich ebenfalls gespannt.

Die Map naja :lol: ( mehr braucht man nicht schreiben ), man wollt eine leichtere bzw. bessere Menüführung
erstellen. Um neue Spieler zu gewinnen, ich habe einige andere Spiele gezockt die eine bessere bzw. übersichtlichere
Menüs haben als X Rebirth.
Was man später per Mod wieder ändern kann, was erst später wenn die Tools da sind genaue gesagt werden kann.

Ein Autopilot gibt's nicht mehr, wie flieg in den Sektor & dock an diese Station an. Nix mehr da, man muß alles selber machen. :shock:
An Stationen andocken wird zum Glückspiel ( mal klappt es - mal eben nicht :? ), wenn man mit einen Joystick verwendet.
Der "Pfeil" der Maus ist stelle weg als man klicken kann, steuert man nur mit der Maus klappt es besser.

Das Handbuch sagt einiges sowie nix aus und ist nur auf Englisch bei Steam zu haben. Zu meine Schulzeit war Englisch keine Pflicht,
man konnte es nach dem Unterricht lernen. Naja nach dem Unterricht waren die Mädels interessanter als Englisch lernen. :D
Es soll ja noch ein Handbuch auf Deutsch kommen, mal schauen ob es besser die Funktionen von X Rebirth beschreit als die englische Version.

Ich könnte noch einiges mehr schreiben, was ich aber lassen werde.
Was mich an der X-Reihe begeistert hat wurde zu 70% entfernt, ich hoffe das Egosoft noch vieles ändern wird.
Sonst endet wirklich die X-Reihe mit X³ Albion Prelude, denn X Rebirth hat kaum noch das was die X-Reihe ausgemacht hat.
Man kann vieles über ein Mod erreichen, aber nicht alles da muß von Egosoft noch einmal ran.

Jeden kann ich erst einmal nur abraten X Rebirth zu kaufen :!: , sollte sich was durch Update von Egosoft was ändern.
Werde ich es euch ihr wissen lassen, aber bei den ganzen Problemen bzw. was alles geändert werden muß kann das dauern. :(

MfG

J.L.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth erster Eintrug
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2013, 21:05 
Moderator

Registriert: Do 9. Feb 2012, 14:11
Beiträge: 17
Wohnort: Erfurt
Hi J.L.


hab ja schon im internen Bereich geschrieben was ich von Egosofts neuem Geniestreich halte, vielleicht werde ich in 3-6 Monaten noch mal versuchen es anzuspielen aber im Moment Springt der Funke einfach nicht über es macht einfach keinen Spaß
die alten X-Spiele haben irgendwie einen Suchtfaktor gehabt wovon ich bei dem neuen Spiel nichts bemerke.

Gruß Bernd


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth erster Eintrug
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2013, 22:34 
Benutzeravatar
Administrator

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:43
Beiträge: 134
Wohnort: Nürnberg
Edelpelz hat geschrieben:
Hi J.L.


hab ja schon im internen Bereich geschrieben was ich von Egosofts neuem Geniestreich halte, vielleicht werde ich in 3-6 Monaten noch mal versuchen es anzuspielen aber im Moment Springt der Funke einfach nicht über es macht einfach keinen Spaß
die alten X-Spiele haben irgendwie einen Suchtfaktor gehabt wovon ich bei dem neuen Spiel nichts bemerke.

Gruß Bernd


Hi Bernd

Der gleichen Meinung bin ich ebenfalls, irgendwie passt X Rebirth nicht wirklich zu der X-Reihe.
Das ständige abklappern der Info-Dinge nervt gescheit und das eigne Schiff ist eine Sache für sich.
Im Bereich Modding bin ich jetzt schon gespannt was geht & was nicht, die Uni dürfte kein Problem sein.
Habe gerate ein Sprungtor entdeckt, was einen in ein anderes System bringt ( dann schmiert das Teil ab :evil: ).

Da sollten wir wirklich erst einmal abwarten was noch so kommt, erst dann entscheide ich ob sich der
ganze Aufwand überhaupt noch lohnt. Da werde ich lieber ein "Eingestelltes Projekt" weiter bearbeiten,
denn ich glaube nicht das 6 Monate reichen um X Rebirth anständig zum laufen zu bekommen.

MfG

J.L.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: X Rebirth erster Eintrug
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 19:04 
Benutzeravatar
Administrator

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:43
Beiträge: 134
Wohnort: Nürnberg
Hi Leute

X Rebirth ist nach einigen Update besser als am Anfang, die Performance hat sich ebenfalls verbessert.

-Modding
Bis jetzt gibt es noch keine anständige Tools, die von Egosoft bereit gestellt wurden ( bis auf das ein & auspacken ).
Es gibt einige mit den man z.B. Schiffe Imp./Exportiert werden kann, was aber noch einige Probleme bereitet.
Ja es gibt neue Schiffe für X Rebirth, nur sind sie aus Teilen von Schiffen & Stationen so wie es mal bei X-Tension war.
Die wurden per scene-Datei zusammen gefügt, aber direkt neu Schiffe & Stationen gibt's soweit ich weiß noch
keine für X Rebirth.
Habe lange versucht ein neues Schiff in X Rebirth anständig rein zu bekommen, bis ich die Geduld verloren habe.
Für mich ist der Aufwand extrem zu hoch und so lange Egosoft die Tools nicht frei gibt wird sich da nicht viel ändern,
Denn bis jetzt ist noch kein Mod aus X3 Albion Prelude in X Rebirth erschienen, mit neue Schiffe & Stationen
z.B. aus verschiedene TV-Serien.

Daher ist X Rebirth für mich ein zu hohe Zeit aufwand, hoffe das in der Zukunft mal bessere Tools zur Verfügung steht.

MfG

J.L.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de